Zutaten

Obst {Weintrauben, Birne, Pfirsich}

Frische Beeren {Heidelbeeren, Himbeeren, Erdbeeren}

Cherry-Tomaten

1 Zitrone

Loidl Salami-Spezialitäten

Käsevariationen

Nüsse


Jauseplatte Deluxe – Salami Grazing Board


„Rauf darf, was schmeckt!“. Bunt belegt trifft auf unserer Salami Grazing Board süß auf salzig, Obst auf Gemüse und mittendrin eine Vielfalt an Loidl-Spezialitäten.

Grazing Boards – übersetzt bedeuten die reichhaltig befüllten Snack-Boards „Weidebrett“. Ob als „Grazing Board“ auf einem Brett angerichtet oder als „Grazing Table“ direkt am Tisch drapiert, wird die epische, essbare Tischdeko selbst zum Hingucker und zur Köstlichkeit. Ganz nach dem Motto „Alles Essbare ist erlaubt!“ sind der Kreativität {fast} keine Grenzen gesetzt: von frischem und getrocknetem Obst über Rohkost und selbstgemachte Dips, Käse und Salami-Spezialitäten bis hin zu sauer Eingelegtem, knusprigen Crackern und Nüssen. Darf es ein rustikaler Start in den Tag sein oder doch lieber würzig-süß und fruchtig? Entscheide du – süßes Snackboard oder Frühstücks-Jausenplatte mit Bacon und Spiegelei? Kross gebratener Frühstücksspeck oder fein-würzige Salami-Spezialitäten, Puten-Landjäger oder edle Salami Pralinen? Oder von allem etwas? Das Beste an diesem Foodtrend – man muss sich nicht entscheiden – nasche dich durch die Spezialitätenvielfalt von Loidl.

Weitere Foodtrends 2021 findest du hier zum Nachlesen und inspirieren lassen. Während Snackification in Kombi mit Brot selber backen ein großes Thema ist, wird auch Transparenz, #localfood und DIY ganz groß geschrieben. Denn so ein lauer Sommerabend auf der eigenen Terrasse mit Freunden und selbstgemachter Salami Grazing Board ist schon was feines.