Zutaten:

100 ml Sonnentor Kurkuma Zitronen Sirup bio

1 L Sodawasser | prickelndes Mineral

250 g gemischte {Himbeeren, Schwarzbeeren, Brombeeren, Erdbeeren}

1 Limette 

8 – 10 Minzblätter 

Eiswürfel


Sommergetränk der Saison – Kurkuma Beeren Bowle


Let us introduce you … Kurkuma. Die gelbe Knolle ist heuer der neue Stern am “Food-Heaven” und Hauptdarsteller dieser Beeren Bowle. Gemeinsam mit der frische der Zitrone ist der Kurkuma Zitronen Bio Sirup von Sonnentor die ideale Basis für beerige Sommerdrinks. Mit Soda, Limette, Minze und frischen Beeren verfeinert ist der würzige Sirup das Must Have des Sommers.

Freunde einladen, Bowle ansetzen {wer mag mit einem Schuss Prosecco} aufgießen. So schmeckt der Sommer: Ganz unkompliziert –  Schritt für Schritt zur hausgemachten Beeren Bowle aus Heidelbeeren, Himbeeren, Erdbeeren und Kurkuma selber machen – mit und ohne Schuss!

Die besondere Zutat für unsere Beeren Bowle ist Kurkuma. Die meisten Rezepte werden mit Kurkumapulver zubereitet, aber frisch ist die Wurzel besonders gesund und aromatisch. Dabei sind rund ein Teelöffel Kurkumapulver die ideale Tagesdosis.

Wie kann man Kurkuma in der Küche verwenden:

  • Frische Kurkumawurzeln gibt es im gut sortierten Bioladen.
  • Bei der Verwendung von Kurkuma wie für unsere Beeren Bowle immer Handschuhe verwenden. Das gilt auch für Schneidebretter oder Utensilien aus Plastik oder Holz.
  • Kurkuma ist sehr gesund: Der wichtigste Inhaltsstoff der Kurkuma Pflanze ist das Curcumin. Kurkuma ist vor allem entzündungshemmend, schmerzstillend, kann sogar krebshemmend wirkend und leitet Schwermetalle aus dem Körper. Positive Wirkung von Kurkuma ist außerdem ein positiver Einfluss auf Krankheiten wie Diabetes und Alzheimer. Außerdem senkt es den Cholesterinspiegel.

Damit ist unsere herrliche Sommerbowle mit Kurkuma gesund, erfrischend und ein ideales Sommergetränk.


Hier entlang zu mehr Drinks….