Getting Ready – Das Braut-Make-Up


Ich sage JA! zu einem wunderschönen Braut-Make-Up, einem gelungenem Look für mich und meine Girls und zum Getting Ready für den Hochzeitscountdown mit Mary Galler – Make Up Artist hinter: „BLEND-SECRETS“. 

Mary und ich kennen uns schon lange bevor es cookingCatrin gab. Seit Jahren arbeiten Carletto und ich mit ihr zusammen. Mary ist menschlich wie fachlich ein absoluter Hit – so perfekt wie ein gelungener Look. Lest selbst hinein…


Wir stellen vor – Make Up Artist Mary Galler


… bitte stell dich, dein Business und deine Philisophie vor.

Mein Name ist Mary, habe die 30er Grenze überschritten 🙂 und seit 2011 verfolge ich meinen Traum, Menschen mit ein paar Tipps und Tricks noch glücklicher zu machen. Seit 3 Jahren bin ich selbstständig als Make Up Artist. 

Meine Philosophie ist es, andere zu verzaubern, ihnen ein besseres Gefühl mit und für sich selbst zu geben und  somit das innere Leuchten selbstbewusst nach außen zu tragen.


Was ist Schönheit für dich?


Schönheit ist viel mehr als Make Up, Hyaluron, Botox, schöne Haut & Haare. Schönheit geht immer einher mit dem Inneren und somit dem Einklang mit einem Selbst. Kein “Beauty Hack kann einen je so wunderbar beautiful” machen, wenn nicht das Innere genauso schön ist wie das, was ich ausstrahlen möchte. > MINDSET


5 Top Tipps für Bräute und Brautjungfern als Vorbereitung für den großen Tag


Viiiiel Wasser trinken, zur Kosmetikerin gehen, Solarium in der Woche vor dem großen Tag vermeiden, raus an die frische Luft, Feuchtigkeitsmasken, Haarkur und ganz wichtig: Girlstalk! 😉 


Wie begleitest du Bräute und Brautjungfern?


Vom Tag der Buchung bis zum großen Hochzeitstag bin ich für alle Fragen offen, stehe mit Tipps zur Seite und bin sozusagen die “Beauty BFF” der Ladys. Am großen Tag bin ich dann meist der Ruhepol wo auch die liebe bride to be nochmal durchatmen kann.


Mit welchen Budgets soll, kann, muss man rechnen?


Für ein gutes Braut-Make-up sollte man für Probe und “Make Up on Location“ schon mindestens € 250 {exkl. Anfahrt} einrechnen. Meine „bride to be“ Partnerinnen und ich bieten auch individuelle Komplettpakete ab € 500 an. {Hair, Make Up, Bridesmaids, Family}


Auf was achtest du im Besonderen bei einem Braut-Make-Up?


Ein Braut Make Up ist die Kunst, die natürliche Schönheit mit persönlichem Empfinden der Braut und einem perfekten Fotolook zu vereinen. Es ist wichtig, dass sich die Braut zu 100% mit ihrem Styling identifizieren kann. Sie muss sich wohl fühlen und sich wie eine zauberhafte Göttin fühlen, denn das spiegelt sich auch auf den Erinnerungsfotos wieder.


Trendalert? Stile und Angesagtes – was ist schminktechnisch gerade besonders in?


Vor allem beim Braut-Make Up sollte man meiner Meinung nach auf Trends verzichten und sich voll und ganz auf das Empfinden der Braut einlassen. Ihr Empfinden und mein Wissen ergeben dann schlussendlich den individuellen persönlichen Trend für den großen Tag jeder einzelnen Braut. 


Woher holst du dir Inspirationen für ein Braut-Make-Up?


Inspiration bekomme ich im Alltag, in der Natur, und natürlich auch auf Instagram und Pinterest. Meist sehe ich jedoch das Gesicht und mein Make Up Look entsteht á la Minute im Kopf.


Zeitplanung – wie viel früher sollte/muss man sich Gedanken machen?


Da es ja nur wenige Freitage und Samstage im Jahr gibt wo geheiratet wird haben viele gute Make Up Artisten schon fast 1 Jahr im Voraus nur mehr wenig Kapazität. Ich würde also sobald ich das Hochzeitsdatum weiß, meinem Wunsch Make Up Artist Bescheid geben.


ABOUT YOU


 Mary – Steiermark/Kärnten – 30 Jahre alt

empathisch – positiv – zuverlässig

Make Up Artist – www.blend-secrets.com

 


Deine schönsten Projekte?


Jedes einzelne Projekt, egal ob Braut-Make-Up, Photoshooting oder Privat gebuchte Make Up Jobs, trägt seine persönlichen schönen Erinnerungen in mir, da wüsste ich jetzt nicht wo anfangen und wo aufhören. 🙂