Zutaten:

70 ml Shan´shi Teriyaki

1 EL Shan´shi Reisessig

1 Knoblauchzehe

1 EL Honig

2 Lachsfilets

150 g Kohlsprossen

2 EL Shan´shi Sojasauce

Salz & Pfeffer

4 EL Shan´shi Sesam Öl

250 g Reis

1 gestrichener TL Speisestärke

1 TL Shan´shi Sesam Öl

1 Chili {optional}

Aromen der asiatischen Küche treffen auf Wintergemüse aus den heimischen Gärten. Wir lieben den süßen Duft von Sojasauce und Teriyaki aus der Produktvielfalt von Shan´shi, kombiniert mit dem Duft von frischen Kohlsprossen. Daher haben wir heute für euch eine Wintervariation von Teriyaki Lachs, serviert auf regionalem und saisonalem Gemüse gezaubert. Die traditionelle, japanische Marinade bringt den besonderen Geschmack für den gebratenen Lachs mit Teriyaki-Soße.


Euch schmeckt die asiatische Küche genauso gut wie uns?
Hier entlang zu noch mehr Rezeptideen und zum Beitrag über die “chinesische Küche