Sommer Gemüserisotto mit Tomaten
Risotto

Sommerliches Gemüserisotto mit Liptauer

In freundlicher Zusammenarbeit mit Burgl's & SalzburgMilch.

Zutaten

1 große Zwiebel

2-3 EL Olivenöl

300 g Risottoreis

250 ml Weißwein

850 ml Burgl’s Bio Klare Suppe

75 g getrocknete Tomaten in Öl

100 g Mais

100 g frischen Blattspinat

1 Pkg. SalzburgMilch Premium Almfrisch Liptauer {entspricht 150 g}

100 g Cherrytomaten

Etwas Olivenöl


Gemüserisotto –

aber bitte mit Liptauer!


Darf’s ein sommerliches Gemüserisotto sein? – Ja gerne, aber bitte mit Liptauer! Noch nie gehört? Dann wird es höchste Zeit, denn dieses Gemüserisotto wird mit cremigem Frischkäse verfeinert und bekommt so eine wunderbare, samtige Konsistenz. Als farblich passendes Topping rösten wir Cherrytomaten an. Wie aber kommt es dazu, dass wir ein italienisches Risotto so untypischerweise mit Frischkäse zubereiten?

Schon gewusst? Frischkäse zählt zu den beliebtesten Brotaufstrichen, lässt sich aber auch super kreativ zum Kochen und Backen einsetzen! Wir lieben es, Saucen oder sogar Salatdressings mit cremigem Frischkäse zu verfeinern und sie so auf ein neues Geschmackslevel zu heben. Dasselbe funktioniert auch bei Pasta & Risotto: Nudelsaucen werden so noch cremiger und das Risotto noch samtiger und köstlich am Gaumen.


Almfrisch{er} Genuss


Der neue Premium Almfrisch von SalzburgMilch sorgt dabei für himmlisch cremige Genussmomente – so verfeinern wir das sommerliche Gemüsrisotto und eine feine Zucchini-Galette mit den Sorten Liptauer und Schnittlauch verfeinert, während der Almfrisch Natur die Basis für einen köstlichen Beeren-Cheesecake bildet. 100% gentechnikfrei und nach strengen Richtlinien der einzigartigen SalzburgMilch Tiergesundheitsinitiative produziert. Wir sind immer wieder froh, unseren Partner in Crime in Sachen Milchprodukte und bestem Käse an unserer Seite zu haben und haben schon viele weitere Rezepte gemeinsam gezaubert.


Auf die Würze kommt es an


Was wäre ein gutes Gemüserisotto ohne die richtige Würze… Diese bekommt man mit einer kräftigen Gemüsesuppe, in welcher der Reis weichgekocht wird. Weil Würze das A&O ist, überlassen wir hier nichts dem Zufall und verwenden schon seit vielen Jahren die Klare Suppe von Burgl’s. Bei Burgl’s ist alles bio und obendrauf auch noch g‘schmackig – genau das schätzen wir so und vertrauen immer wieder auf die Qualität und den Geschmack des Reformkost-Onlineshops mit Sitz in Österreich.

Zubereitung

Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Olivenöl in einem Topf erhitzen, die Zwiebel darin glasig dünsten. Risottoreis hinzufügen, kurz andünsten und mit Weißwein ablöschen. Mit so viel heißer Gemüsesuppe aufgießen, dass der Reis bedeckt ist. Die Gemüsesuppe unter Rühren auf mittlerer Hitze einköcheln lassen. Nach und nach Gemüsesuppe hinzufügen und einköcheln lassen, bis der Reis bissfest ist. Getrocknete Tomaten hinzufügen. Kurz vor Ende der Kochzeit Mais und Spinat in das Risotto rühren und mitköcheln lassen. Zum Schluss den Frischkäse unterrühren und das Risotto mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Tomaten waschen, mit Olivenöl beträufeln und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C Heißluft für zehn Minuten garen, dann als Topping auf dem Risotto servieren.

Kennen Sie schon?

Süßspeise
Crêpe Suzette mit Zitrone & Mohn

Ma Chèrie – Crêpe Suzette mit Zitrone & Mohn Während Palatschinken in der österreichischen Küche schon in Kindertagen zu…

Mehr lesen
Traditionsrezepte
Gefüllte Paprika á la Reis & Korn

Mehr lesen
Schwarzwurzel Risotto mit Rosmarin Huhn
Hauptspeisen
Schwarzwurzel Risotto mit Rosmarin Huhn

Wine & dine! Rosmarin Huhn & Weintipp Wine & dine – das lieben wir! Gutes Essen, gute Gesellschaft und ein gutes Glas Wein…

Mehr lesen

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert