Zutaten

Für den Salat:

100 g Vollkornbrösel

2 Eier

1 Huhn {zerteilt}

100 g Mehl {für die Panier}

200 g gemischte Blattsalate

BONA Öl zum Beträufeln

Saft einer Zitrone

Salz & Pfeffer

reichlich BONA Öl zum Ausbacken

Für die Garnitur:

Kirschtomaten

Zitronenscheiben

Für die Marinade:

1 kleine Knoblauchzehe

1 EL Estragonsenf

8 EL Balsamico-Essig

8 EL Kronenöl Rapsöl

Salz & Pfeffer


Das Backhendl – vor allem in der Steiermark aber auch im Rest von Österreich sehr sehr beliebt , auf einem bunten Blattsalat mit Kürbiskernöl ist Backhendl quasi eines der steirischen Nationalgerichte. Knusprig paniert, saftig und vor allem in Kombination mit leichtem Salat auch ein herrliches Sommergericht.  Saftige Haxerl, knusprige Flügerl oder zartes Brustfleisch, für jeden ist das Lieblingsstückerl dabei. Für ein köstliches Backhendl wird das Hendl in Stücke zerteilt, in Mehl, Ei und Bröseln paniert und darf dann in heißem Öl oder Schmalz “baden gehen”. Neben Salat passen auch Erdäpfeln in jeder Form oder auch Erdäpfelsalat gut zum Backhendl.


Backhendlsalat – ein Sommerklassiker