Zutaten

Für den Schokoschmarrn:

4 Eier {Größe L}

40 g Zucker

1 Pkg. Vanillezucker

220 g Mehl

½ Pkg. Backpulver

3 EL echter Kakao

300 ml Milch

100 g dunkle Schokolade

100 g Sauerrahm

25 g Butter

Zum Garnieren:

4 EL Beerenröster

4 EL Zitronenmelissen-Pesto

Für das Zitronenmelissen-Pesto:

1 Bio-Zitrone {Saft & Abrieb}

1 Bund frischeZitronenmelisse

50 g Mandeln, blanchiert und gehackt

Mark einer Vanilleschote

100 ml Mandelöl | alternativ Sonnenblumen- oder Rapsöl

2 EL flüssiger Honig


Kein “Schmorrn” – Schokoschmarrn mit Beerenröster und Zitronenmelissen-Pesto


Herrlich luftiger Schokogruß – wir servieren Schokoschmarrn mit Beerenröster und Zitronenmelissen-Pesto. Frisch-aus-dem-Garten-Beeren und -Zitronenmelisse schnell verarbeitet zu Röster und Pesto. Als Topping für unseren Schokoschmarrn, ideal für ein sommerliches Finish.

Für den nächsten Sonntagsbrunch auf der sonnigen Terrasse oder als süßes Dessert – luftiger Schokoschmarrn mit Beerenröster und Zitronenmelissen-Pesto. Das Dessert-Must Have für den Sommer.

Unser Tipp für alle die es leichter mögen: das Pesto passt auch ideal zu einer Kugel Vanille-Eis mit frischen Erdbeeren.