Zutaten:

1 kg Beeren frisch {Erdbeeren, Himbeeren, Schwarzbeeren}

100 g Kristallzucker

Saft einer halben Bio-Zitrone 

Mark einer Vanilleschote 

1 Prise Salz

Eine Prise Zimt

600 ml Joghurt 

4 EL Granola 

2 EL Mandeln {gehackt}

Selbst Einkochen liegt voll im Trend! Besondere Highlights sind moderne und abwechslungsreiche, hausgemachte Fruchtaufstriche, Gelees und Konfitüren. Wir lieben die Vorstellung von frischem Kompott im ganzen Jahr und haben uns dazu entschieden der viel zu kurzen Beerensaison den Kampf anzusagen. Wir starten die Mission “kostbar machen” und machen unsere frische Beerenernte für lange Zeit haltbar. Weil wir auch in den kageren Jahreszeit etwas buntes auf unseren Frühstückstellern haben wollen, haben wir uns für ein fruchtiges Beerenkompott entschieden. Unsere Beerenkompott schmeckt herrlich zu Joghurt und Granola, warm zu Pancakes und Waffeln aber auch für Zwischendurch als Snack zum Löffeln.


Werde zum Kostbarmacher


Prinzipiell kann jegliches Obst und Gemüse eingekocht werden und der Fantasie stehen alle Türen offen. Für das klassische Einkochen, das wir schon von Oma kennen, werden nur wenige Hilfsmittel benötigt. Einmachgläser von Kostbarmacher, ein großer Topf und ein Küchenthermometer, sowie ein gelingsicheres Rezept. So kann jeder im Handumdrehen zum Kostbarmacher werden, und sein Lieblingsrezept von Oma, oder auch eine selbst kreierte Variante selbst zu Hause einkochen.


Gute Gründe für Kostbarmacher


Zeitgemäß – Sich mit Lebensmittel und einer abwechslungsreichen Ernährung zu beschäftigen ist mehr als zeitgemäß. Und wenn du deine eigenen Gartenfrüchte selbst kostbar und haltbar machst, weißt du ganz genau was drinnen ist.

Modern – In der heutigen Zeit hat selbstgemachtes einen hohen Stellenwert. Daher eignet es sich auch als ideales Geschenk für Familie und Freunde.

Zeitsparend – Mit den praktischen Kostbarmacher-Editionen (Essig, Saft, Marmelade und Schnaps) bekommst du alles in einem ansprechendem Karton zum Veredeln deiner Gartenfrüchte. Du musst also nicht noch in andere Märkte fahren sondern hast schon alles das du benötigst.

Praktisch – Die neue Homepage zeigt, wie einfach es ist, Rezepte mit der Kostbarmacher-Ausrüstung umzusetzen. Jeder kann das!

Animierend – Die praktischen Kostbarmacher-Editionen und die ideenreiche Homepage mit witzigen Rezeptvideos . Sie sind anregend und fördern die Lust etwas Neues auszuprobieren, kreativ zu sein und Spaß zu haben.

Ökonomisch und Nachhaltig – Mit Kostbarmacher machst du dein eigenes Obst & Gemüse zu länger haltbaren Köstlichkeiten, wodurch du ihnen eine ganz andere Wertigkeit verleihst. Mit den Kostbarmacher-Editionen hast du zudem alle Zutaten in einem Paket, sparst Zeit, Geld und verschwendest keine wertvollen Lebensmittel.

{verwendete Produkte: Geleegläser, runde Drahtbügelgläser und Fruchtsaftflaschen- alles von Kostbarmacher}