Zutaten

3 Eier {Größe L}

200 g Zucker | optional Zuckerersatz

250 g Sauerrahm

6 EL Öl

Mark einer Vanilleschote

300 g Mehl

½ Pkg. Backpulver

¼ TL Zimt

150 g Mandeln {gehackt}

300 g Zwetschenröster

Für den Zwetschgenröster:

475 g Zwetschgen

2 EL Demmers Teehaus Kräutertee „Aus Omas Garten“

1/4 TL Zimt

80 g Zucker | optional Zuckerersatz


Cake o´clock – Mandel Zwetschgenröster Tee Kuchen


Wir zaubern einen fluffigen Mandelkuchen mit erfrischendem Zwetschgenröster und knusprigen Mandeln als Topping. Für den Wow-Effekt sorgt hier die aromatisierende Geheimzutat Tee. Eine Mischung aus Lindenblüten, Anis, Quendel, Thymian, Eibischblätter, Malvenblätter, Stiefmütterchenkraut und Kornblumenblüten verfeinert unseren Zwetschgenröster. Der Kräutertee “Aus Omas Garten” von Demmers Teehaus  überzeugt nicht nur als wohltuendes Heißgetränk mit Honig. Als aromatisierende Zutat lieben wir Tee in vielen Variationen. Ob als Tee-Chutney zur Käseplatte, als Beilage in Form von Frühlings-Tee-Gemüse zu Lammkeulensteaks oder eben auch als Geheimzutat in der Backstube – Tee kann so viel mehr.