Zutaten

Für das Pfannengemüse:

200 g Champignons

1 große Zucchini | alternativ 2 kleine

3 Paprika {rot, gelb und grün}

2 EL Olivenöl

Etwas Zitronensaft

1 TL MY SPICE Gemüsepfanne Gewürzzubereitung

Für das Steak:

4 Stk. Entrecôte | Rib-Eye { entspricht je 200-250 g}

Etwas Sonnenblumen- oder Rapsöl

2 EL Butter

2 Stk. Knoblauchzehen

Etwas MY SPICE Steakmischung Porterhouse Gewürzzubereitung


Das perfekte Steak – Schritt für Schritt


Schritt für Schritt zum Steak-Glück. Die Männer in meiner Familie streichen sich den Tag heute rot, denn während es für mich eine große würzige Gemüsepfanne gibt, kommt für die Männer ein saftiges Steak auf die Teller. Fein saftig, auf den Punkt medium-raw gebraten und herrlich würzig serviert. Doch wie bleibt das Fleisch so schön saftig und woher weiß ich, wann es den idealen Garpunkt erreicht hat? Wir verraten euch Schritt für Schritt das perfekte Grundrezept für saftiges Steak mit buntem Gemüse.

Wichtig sind neben den Ruhephasen beim Steakbraten jedenfalls auch die ideale Temperatur. Während das Fleisch eine milde Zimmertemperatur haben sollte, muss die Pfanne richtig schön heiß und der Backofen auf 150-160 °C vorgeheizt sein. Und wenn das Fleisch den Drucktest bestanden hat, darf es nach dem Ofen noch ein wenig in der Alufolie rasten. Butter und zerdrückte Knoblauch verleihen dem Fleisch schon in der Pfanne ein feines Aroma. Doch das geschmacksgebende Tüpfelchen am i folgt erst kurz vor dem Servieren. Denn wir würzen mit der Gewürzzubereitung „Steakmischung Porterhouse“ von MY SPICE. Eine Mischung aus schwarzem Pfeffer, Meersalz, Zucker, getrocknetem Zwiebel und Knoblauch, Piment, Paprika, Thymian, Chili und pflanzlichen Ölen verleihen dem Steak seine unverkennbar würzige Note. Vor allem der schwarze Pfeffer, das grobe Meersalz und der würzig herbe Piment unterstreichen dabei den Geschmack des Steaks. Mit dieser klassischen Mischung holen wir uns DAS Steakhousefeeling nach Hause.

Dazu passt eine würzige Gemüsepfanne. Sofern ich davon etwas abgebe, denn eigentlich ist sie viel zu gut zum Teilen. Dank der Gewürzzubereitung „Gemüsepfanne“ von MY SPICE bleibt das Gemüse nämlich knackig und schmeckt fantastisch. Hier werden sogar der Fleischliebhaber zum Gemüsetiger.

Als perfektes Ganzjahres-Hauptgericht für Fleischtiger, Gemüsefans und alle die es gerne würzig auf ihrem Teller haben.