Zutaten

6 Eier

220 g Mehl

250 ml Milch

1 Pkg. Backpulver {á 15g}

2 Pkg. Vanillezucker {8g}

ein guter Schuss Mineralwasser

4 Kappen Rum

Butter {für die Pfanne}

Staubzucker

4 EL Staud´s Marillenröster – 85% Fruchtanteil

Für das Joghurt Marillen Eis:

500 ml Naturjoghurt

1 Schuss Vollmilch

Mark einer Vanilleschote

150 g Mascarpone (fettreduziert)

3 – 4 EL Klassische Wiener Konfitüre fein passiert – 55% Fruchtanteil


Ein echter Schmarren mit Eis!


Ein traditioneller Klassiker der österreichischen Küche – Schmarren. Dieser Schmarren mit Eis ist eine feine und schnelle Rezeptidee für das ganze Jahr. Der Skihütten Klassiker wird durch das hausgemachte Joghurt Marillen Eis zu einem feinen Dessert.

Schmarren ist eines der günstigsten Klassiker. Schnell gemacht mit Zutaten die man immer im Kühlschrank hat ist dieses Gericht ein sättigender “All Time Favorit” für Groß und Klein. Je nach Belieben kann der Schmarren in der Pfanne oder im Ofen fertiggebacken werden.

Der schnelle Schmarren wird durch das Joghurt Marillen Eis zum perfekten Dessert.