Zutaten:

2 Ochsenherztomaten

400 g Cherrytomaten {bunt}

Etwa 25 Stiele Bund Basilikum

2 Pkg. Burrata

50 g Rucola

4 EL Olivenöl 

4 EL weißer Balsamico

Kräutersalz & Pfeffer

50 g LAND-LEBEN Backerbsen

Frisches Basilikum zum Garnieren


leicht, frisch, italienisch – Burrata mit Tomaten, Basilikumdressing & Backerbsen


Leicht, frisch und italienisch – an heißen Sommertagen wie diesen lieben wir diese Kombination. Und gemeinsam mit Freunden direkt am See lässt sich diese Hitze gleich nochmal viel leichter tragen! Wir laden also zum Sommerdinner auf unser Seegrundstück und servieren als Vorspeise Burrata mit Tomaten, Basilikumdressing & Backerbsen!

Um etwas Crunch in die Sache zu bringen bekommt unsere Burrata mit Tomaten on top knusprige Backerbsen von LAND-LEBEN. Backerbsen werden oft unterschätzt und “nur” in Kombination mit Suppe verwendet. Dabei können Backerbsen so viel mehr. Wir verfeinern gerne unseren Salat, auch unsere cremigen Desserts und Vorspeisen mit Backerbsen oder snacken die knusprigen Bällchen ganz einfach. Und seid ehrlich, der Großteil von euch hat Backerbsen immer zu Hause, warum diese also nur vorwiegend im Winter benutzen? Unser Tipp: die neuen Backerbsen von LAND-LEBEN mit 100% Sonnenblumenöl schmecken jetzt noch zarter und mürber. Probiert es selbst aus und verratet uns eure kreativen Kombinationen!