Zutaten

4 Hühnerfilets

2 EL Olivenöl

100 g Hütthaler Hofkultur Karreespeck {handgesalzen}

1 Brokkoli {mittelgroß}

1 großer oder zwei kleine Äpfel

1 große/ alternativ 2 kleine gelbe Rüben

2 Zwiebeln

120 ml Most

150 ml Gemüse-/ alternativ Hühnersuppe

Salz und Pfeffer

„Der Kochtopf hält die Familie zusammen“. So lautet das Motto in der Familie Hütthaler, deren Kochbuch „Fleischverliebt. Familienrezepte von Claudia Hütthaler“ ihr gewinnen könnt. Aufgeteilt wird es in die Kategorien Vorspeisen & Appetizer, Kalb, Rind, Schwein, Geflügel, Lamm und Kalte Platte. Somit bietet das Buch eine breite Palette an Fleisch-Rezepten und Beilagen dazu. Die Rezepte reichen von echter Hausmannskost über mediterran bis hin zu neumodernen Appetiezrn wie Speckstangerl oder Zwiebeltörtchen – für jeden Geschmak ist also etwas dabei.

Besonderen Wert legen die Hütthalers auf die Qualität ihrer Produkte. Aber auch die Zubereitung ist in diesm Kochbuch wichtig. Viele Gerichte sind in einer halben Stunde fertig, was gerade für Berufstätige, die wenig Zeit zum Kochen haben, ideal ist. Das Buch ist liebevoll gestaltet und ein echter Tipp für alle, die gerne Fleisch essen.


Gewinnspiel weiter unten…


 Passend zum Motto “Fleisch” zeigen wir euch heute dieses Apfelmost Hendl Rezept