Zutaten:

1 EL Olivenöl

2 Zwiebel {fein gehackt}

2 Knoblauchzehen {fein gehackt}

80 g Bauchspeck {in feine Würfel geschnitten}

250 g Faschiertes gemischt

450 g Tomaten {aus der Dose}

2 EL Tomatenmark

ein paar Basilikumblätter

etwas Oregano

Salz & Pfeffer

500 g Recheis Goldmarke Spaghetti N°5


Zu Gast in Bella Italia – Spaghetti mit Blitz Bolognese


Ob Groß oder Klein, den Klassiker aus der italienischen Küche “Spaghetti mit Bolognese” liebt man einfach. Besonders Familien greifen gerne auf den Nudel-Klassiker aus dem Süden zurück – leicht in großen Portionen kochbar und ideal zum Portionieren und Einfrieren. Damit die Mägen nicht lange knurren müssen, haben wir heute für euch ein Rezept für Spaghetti mit Blitz Bolognese. Minimal im Aufwand, maximal im Geschmack.

Neben der Bolognese sind die Nudel der andere wichtige Hauptdarsteller für einen gelungenen, kulinarischen Ausflug zu unseren Nachbarn im Süden. Wir setzen dabei auf die Nudel von Recheis Goldmarke. Das Geheimnis des unvergleichlichen Geschmacks liegt in der Zugabe von Eiern. Denn Recheis Goldmarke wird nach traditioneller Rezeptur aus bestem Hartweizen, kristallklarem Wasser aus dem Naturschutzgebiet Karwendel und mit streng kontrollierten Eiern hergestellt. Wer es lieber glutenfrei, mit Dinkelmehl oder überhaupt LowCarb will, wird in der Produktvielfalt von Recheis garantiert fündig.

Weitere Rezeptideen für eure Nudel-Party.