Zutaten

150 g Mehl

2 Eier {Größe M}

270 ml Milch

2 Schnitten Butter

250 g Dirndl Marmelade {zum Füllen}

Staubzucker und einige frische Himbeeren zum Garnieren


Dirndlmarmelade – süßes für Dirndln & Buam


Habt ihr schon einmal von der Dirndlmarmelade gehört? Nein? Dann wird es höchste Zeit!

Die Dirndl-Marmelade ist eine wirklich einzigartige Marmeladen-Variante. Die Marmelade wird dabei aus den “Dirndln” Früchten hergestellt. Diese sind besser bekannt unter dem Namen Kornellkirschen. Dirndl sind sind kleine, rote Früchte, die säuerlich schmecken. Werden Dirndl als Marmelade eingekocht bekommt die Marmelade einen angenehm-süßlichen Beigeschmack. Die Dirndlfrüchte wurden bereits im 12. Jahrhundert für medizinische Zwecke verwendet und sind heute noch beliebt – vor allem in der Küche! Ob Marmeladen oder andere fruchtige Rezepte, die Dirndln bringen neuen Schwung in die Küche und bieten eine Abwechslung zu den Obst- und Marmeladen-Klassikern.

Hier entlang zu weiteren

Palatschinken-Rezepten