Zutaten

Für den Salat:

250 g Zartweizen

100 g Fisolen

1 große Süßkartoffel {rund 250 g}

150 g Cherry Tomaten

100 g Loidl Haussalami

100 g Feta

1⁄4 Bund Petersilie

2 Fäuste Rucola

Für das Dressing:

200 g Tomaten

1⁄4 Bund Petersilie

1 Knoblauchzehe

10-12 EL Apfelessig

8-10 EL OlivenölSalz & Pfeffer


Festliche Vorspeisenidee – Zartweizensalat mit Salami


Zur Weihnachtszeit kommen bei uns nur Spezialitäten auf den Tisch. Ein Grund mehr warum die Salami-Spezialitäten von Loidl auf unserem hübsch gedeckten Weihnachtstisch auf keinen Fall fehlen dürfen. Würziges Aroma, dank wochenlang naturgereifter Loidl Salami, verleihen wir dieses Weihnachten gleich zweierlei Vorspeisenideen. Da hätten wir einmal eine pikante Brottorte im Angebot – für alle die gerne naschen, aber lieber würzig als süß. Und unkompliziert aber mit festlichem Finish, einen Zartweizensalat mit Tomatendressing. Immer mit fein gereiften Salamispezialitäten von Loidl – weil Geschmack eine Frage der Reife ist.

In unseren Zartweizensalat darf alles was schmeckt. Viel frisches Gemüse für die notwendigen Vitamine in der kalten Jahreszeit, würziger Feta, frische Kräuter und natürlich feine Loidl Haussalami. Verfeinern tun wir mit Tomatendressing. Et voilá, ideal als festliche Vorspeise in den Weihnachtsfeiertag, oder auch ganzjährig als Bürosnack oder Picknickjause.


Tischlein deck dich hübsch


Und hübsch angerichtet wird natürlich nicht nur unser Zartweizensalat mit Gemüse, Salami und Tomatendressing. Weil das Auge ja bekanntlich mitisst, kann gar nicht genug Hübsches auf unserem Weihnachtstisch sein. Daher strahlt heuer unsere Weihnachtstafel in satten Rot- und Rosatönen gemixt mit edlem Weiß und Rosegold.

Wie auch du deinen Tisch perfekt in Schale wirfst, verraten wir dir unten weiter im Beitrag.