Zutaten

Dinkel-Knusperstangerl:

5 EL Milch

175 ml Wasser {lauwarm}

1/2 Würfel frischer Germ {entspricht 20 g}

350 g Dinkelmehl

1/4 TL Salz

Sesam & Leinsamen {zum Bestreuen}

Rote-Rüben-Schaumsuppe:

2 rote Zwiebeln

500 g Rote Rübe {vorgekocht und geschält}

2 EL Olivenöl

1/8 l Rotwein

1200 ml Gemüsesuppe

200 g Creme fraiche

1 Prise Muskatnuss {frisch gerieben}

Salz & Pfeffer

Zum Garnieren:

einige Blätter Rucola {alternativ Mini-Mangold}

3-4 EL Walnüsse {geröstet}


Rote Rüben Suppe aus unserem Kochbuch “KochGenuss”


Ein herrliches Saisonenrezept aus dem unserem Kochbuch. Gesunde Rote-Rübe trifft auf knusprige, hausgemachte Dinkel-Grissini.

Der Dampfgarer ist nach wie vor einer unserer Küchenlieblinge. Dabei handelt es sich aber nicht um irgendeinen Dampfgarer, sondern um den Miele Dampfgarer – DIE Firma für Dampfgarer schlechthin. Nicht nur Klassier wie Knödel, Gemüse, Soufflé und Fleischgerichte bereiten wir darin gerne zu. Vor allem Suppen könnten nicht unkomplizierter und einfacher servierfertig sein als, wenn man sie im Dampfgarer zubereitet. Unser Liebling an besonderskalten Wintertagen: Rote Rüben Suppe aus dem Dampfgarer mit knusprigen Dinkelstangerln!

Suppen lassen sich besonders unkompliziert und schnell im Miele Dampfgarer zubereiten. Dafür einfach alle Zutaten in eine ungelochte Garschale geben und dämpfen. Im Anschluss abschmecken, verfeinern und pürieren. Die würzigen Knusperstangerl schmecken auch als Alternative zu Grissini zu einem Glas Wein.

Wir wünschen gutes Gelingen für die Rote Rüben Suppe aus dem Dampfgarer!

Mehr Rezeptideen für Suppen gibt’s hier…