Zutaten

Für die  Superfood Schokoladen Erdbeer Torte:

2 Eier

30 g Kokosblütenzucker

250 g rote Rüben {vorgegart}

4 EL echter Kakao

100 g dunkle Schokolade

2 gehäufte Esslöffel foodspring Kokosöl

75 g Haselnüsse {gerieben}

1 Schuss fettarme Milch

100 g foodspring Backprotein

1/2 Pkg. Backpulver

6-8 Erdbeeren

optional: etwas Staubzucker zum Garnieren

Für die Protein Smoothie Bowl

2 Bananen {mittelgroß}

200 g Erdbeeren

150 ml foodspring Cocowhey Ananas-Geschmack

3-4 Erdbeeren zum Toppen

2 EL foodspring Nüsse & Beeren organic

Wenn der Sommer näher rückt, freuen wir uns zum einen auf lange Tage am See und laue Sommernächte im Freien, andererseits heißt das aber auch wieder aufs Neue: Bikinifigur, zeig dich endlich! Wir wissen zwar, dass der See auch da bleibt, wenn die Bikinifigur nicht vorhanden ist 😉 dennoch ist es Jahr um Jahr wieder derselbe “Kampf”. So ganz auf Süßes & Co. wollen wir dann aber doch nicht verzichten.

Wir haben die Rezept-Lösung für alle Fitness-Foodies unter euch: Protein! Eiweißreiche Produkte können in vielerlei Gerichten eingesetzt werden und so Mehl & Co. ersetzen. Bei foodspring bekommt man beste Fitness Foods, “urgesund, transparent und immer dicht an der Natur”. Natürliche Nahrungsmittel ohne zusätzlich, chemische Inhaltsstoffe sind nicht nur für Sportler, sondern für alle, die eine gesunde Ernährung anstreben, geeignet.

Wir haben für euch eine tolle Kombination aus einem süßen Dessert und einer super-gesunden Frühstücks-Idee kreiert. Bei der wichtigsten Mahlzeit am Tag – dem Frühstück – darf es gerne süß und bunt sein. Unsere Erdbeeren Smoothie Bowl mit Protein ist gesund und blitzschnell zubereitet. Mit dem foodspring Cocowhey Ananas-Geschmack bekommt die Bowl einen zusätzlichen, fruchtigen Touch. Das Cocowhey ist ein Protein Kokoswasser, welches nicht nur in Smoothies und Säften toll schmeckt, sondern auch pur genossen als Snack im Büro oder zum Mitnehmen super ist.

Für unseren Kuchen haben wir hauptsächlich Superfoods verwendet – Rote Rüben, Nüsse und dunkle Schokolade bilden die Basis für einen Sonntagskuchen, der ohne schlechtes Gewissen genossen werden kann. Am meisten hat es uns das foodspring Backprotein angetan. Backprotein kann das Mehl in Kuchen, Torten, Pancakes & Co. ersetzen und ist neutral im Geschmack. Wir haben es ausprobiert und gleich das ganze Mehl durch das Protein ersetzt – mit Erfolg! Somit ist der Kuchen nicht nur gesund, leicht und lecker – sondern auch noch Low Carb.