Zutaten

6 EL Mehl

3 EL Backkakao

½ TL Backpulver

2 EL Kokosblüten- oder Birkenzucker

6 EL Milch

5 EL burgl´s Traubenkernöl

60 ml Schlag

Für die Garnitur:

Minzpesto

Erdbeeren


Grundrezept- Schoko Tassenkuchen


Selbstgebacken und von Herzen schmeckt es bekanntlich am besten. Vor allem zum Muttertag darf was selbst gebackenes nicht fehlen. Denn wir wollen Mama eine Freude machen und zaubern einen Schoko Tassenkuchen – kinderleicht und in Minutenschnelle zubereitet.

Bei uns haben Papas und Kinder heute ihren großen Auftritt in der Küche. Denn wir verraten ein absolut gelingsicheres Backrezept für den Muttertag. Frisch gebacken in Minutenschnelle frisch am Muttertags-Brunchtisch serviert. Da kann nicht nur Mama am Muttertag etwas länger im Bett liegen bleiben. Denn der Schoko Tassenkuchen ist mit nur wenigen Handgriffen, praktisch mit Löffel-Angaben, zubereitet und in nur 2,5 Minuten in der Mikrowelle fertig gebacken. Alternativ kann der Kuchen auch im Ofen gebacken werden.

Besonders saftig wird der Kuchen durch die Zugabe von süßem Traubenkernöl. „Wer denkt, im Wein liege die Wahrheit, hat das Öl seiner Kerne noch nicht probiert.“, meint Burgl´s und dem können wir nur zustimmen. Denn das Traubenkernöl hat einen angenehmen Geruch und Geschmack und ist vielseitig einsetzbar. Für Salate, Rohkost und Mayonnaisen, zum Braten, Backen und Frittieren – und weil es am Muttertag nur das Beste sein darf, verwenden wir das Traubenkernöl von Burgl´s sehr gerne.

Mama wird den Duft von frisch gebackenem Kuchen lieben. Dazu noch eine cremige Tasse Kaffe und frisch gepflückte Blumen und Mamas Augen werden Leuchten.

Geschenkidee: den Kuchen in unserer hochwertigen Emaille-Tasse “Good Coffee, best Mum” backen.