Zutaten

7 Eier

180 g Staubzucker

500 g SalzburgMilch Premium Speisetopfen

50 g SalzburgMilch Premium Teebutter

Mark einer Vanilleschote

1 TL Bio-Zitronenzesten

3 EL Maisstärke

300 g Marillen


Cremig leichter Genuss – Marillen Topfen Auflauf


Spontan ist´s doch am besten, nicht wahr? Denn spontan kam uns auch die Rezeptidee für unseren cremigen Marillen Topfen Auflauf. Aus der Obstschale angelächelt haben uns die frischen Marillen vom Markt. Zum Snacken super süß und herrlich fruchtig. Mindestens genauso gut schmeckt das süße Steinobst aber frisch aus dem Ofen. Und so kam uns die Idee eines Marillen Topfen Auflaufes. Feinen Premium Speisetopfen von SalzburgMilch wird man in unserem Kühlschrank immer finden, denn sein natürlicher Geschmack eignet sich ideal für süße als auch pikante Gerichte. Hergestellt von 100 % kontrolliert gesunden Tieren, verwenden wir den Topfen mit gutem Gewissen. Und weil er uns schmeckt! Dazu frische Eier vom Markt, etwas Vanillemark, feine Butter und Zitronenzesten, mixen, mit Marillen belegen und in den Ofen damit. Viel mehr braucht es nicht um unseren spontanen Heißhunger auf cremig fruchtigen Genuss zu stillen.

Unser Tipp: Schmeckt warm mit Vanillesauce oder auch kalt als luftige “Torte”.

Weitere Topfen-Rezeptideen findest du hier.