Zutaten

Für den Liptauer:

500 g Topfen

100 g Sauerrahm

250 g Frischkäse {natur}

2 Zehen Knoblauch

3 EL gehackte Petersilie | gehackter Schnittlauch

1 EL Paprikapulver scharf

1 EL Paprikapulver süß

Salz & Pfeffer


Abendbrot- einfach gutes Brot 


. . . mehr brauchte es nicht für eine gute Mahlzeit. Wir zeigen drei kreative Brotbelege die genauso gut zu Brunch oder Frühstück wie zum Abendbrot und zur Jause passen. Fein garniert – und vielfältig kommen die Schnitten aus dem knusprigen Bergbrot daher.

Egal ob für Fleischfans, Gemüseliebhaber oder wenn es moderner mit pochiertem Ei, Pesto und Avocado sein darf – bei diesen Jausenbrot Ideen ist für alle etwas dabei.

Als Basis passt Frischkäse natur immer sehr gut. Dazu harmonieren vielerlei Toppings, je nach Geschmack kann hier bunt belegt werden. Wir haben uns einmal für frische Cocktailtomaten mit Sprossen und einmal für  Avocado-Spalten, saftige Gurken und ein pochiertes Ei entschieden. Schmeckt beides super frisch.

Selbstgemacht und ein absoluter Klassiker – Liptauer. In nur zehn Minuten einen herrlichen Aufstrich-Klassiker zaubern.  Der beliebte Brotaufstrich ist ein echtes Traditionsrezept, das auf keiner „Brettljause“ fehlen darf. Aber nicht nur am Brot zum Abendessen, oder als Snack, sondern auch als Dip macht sich der Liptauer, der herrlich cremig ist, besonders gut. Mit zarten Schreiben von frischen Radieschen und würziger Salami steht der Aufstrich der geliebten Avocado und dem modernen pochiertem Ei in nichts nach.

Hauptdarsteller und absolut ausschlaggebend für eine gute Brettljause ist jedoch das Brot an sich.


Brotvielfalt die begeistert


Auf der Suche nach traditionellem Geschmackserlebnis sind wir in der Welt der Tiroler Berggetreide fündig geworden: St. Johanner Weizen, Tiroler Roggen und Fisser Imperial Gerste. St. Johanner Weizen, ein sehr aromatischer Winterweizen, ursprünglich aus St. Johann, einem kleinem Ort in Tirol. Der  Tiroler Roggen ist ein geschmacklich interessanter Sommerroggen mit süß-erdigem Aroma und die Fisser Imperial Gerste wartet mit aromatisch-nussiger Note auf. Alle drei Getreidearten vereint im “Mountain Grains”, dem Bergkrustenbrot. Diese alten Tiroler Landsorten vereint in der Bergkruste sind erhältlich bei ausgewählten Handwerksbäckern. Außen knusprig, innen super zart und geschmacklich ein echter Genuss – so soll Brot sein! Gemeinsam unseren kreativen Jausenideen das Abendbrot in vollen Zügen genießen.