Wie ich schon in diesem Beitrag hier erzählt habe waren wir im Februar in Salzburg im Goldenen Hirsch zu Gast. Dort haben wir den fruchtigen und süffigen Traditionscocktail “Susanne” kennengelernt. Der musste vor allem jetzt im Frühling bei den ersten Sonnenstrahlen nachgemacht werden.

Für eine Susanne (bzw. meine eigene Interpretation davon) braucht man:

100 ml Orangensaft

1 Schuss Campari

2 EL Cassislikör

2 cl Vodka

70 ml Prosecco

Alle Zutaten miteinander vermischen. und auf Eis servieren.

Der Cocktail schmeckt sehr fruchtig und süffig – wer mag kann statt Prosecco auch etwas Soda zum Aufgießen nehmen.

.s. cookingCatrin