Zutaten

Für die Blondies:

3 Eier {Größe L}

125 g Zucker

1 Pkg. Vanillezucker

70 g Butter

70 g weiße Schokolade

125 g Mehl

½ Pkg. Backpulver

Zum Garnieren:

8 Kugeln Häagen-Dazs Cookies & Cream Eiscreme

1 Handvoll Früchte nach Wahl {Himbeeren, Heidelbeeren, Zwetschgen}

Dessert vom Grill – noch nie gehört? Dann wird es aber Zeit! Denn vor allem jetzt, solange die Grillsaison noch in vollem Gange ist, darf auch gerne die Nachspeise gegrillt werden. Schnell und ganz unkompliziert haben wir für euch ein Rezept für Blondies kreiert. Die kleinen Küchlein sind sozusagen die “kleine Schwester” der Brownies. Das Besondere daran: wir backen unsere Variante am Grill, und zwar am Weber Pulse {mehr dazu findet ihr hier}. Mit frischen Früchten und mit einer Kugel Eis werden die kleine Küchlein zu einem tollen Dessert für warme Sommertage, das vom Grill gleich noch besser schmeckt.


Blondies vom Grill


Blondies vom Grill